+++ KLINIK WEIDEN SUCHT VORSORGLICH FREIWILLIGE HILFSKRÄFTE FÜR PATIENTENVERSORUNG UND ADMINISTRATION! BEWERBUNGEN DIREKT AN KLINIK WEIDEN, PERSONALABTEILUNG +++ AN UNSERE BEDÜRFTIGEN DENKEN: DIE TAFEL IN WEIDEN SUCHT JUNGE EHRENAMTLICHE MITARBEITER! AUCH LEBENSMITTELSPENDEN SIND ERWUENSCHT +++

Coronahilfe-Weiden als Plattform um sich gegenseitig zu helfen

Liebe Weidenerinnen und Weidener,

wir leben in bewegten Zeiten, die uns alle fordern und in denen wir alle zusammenhalten müssen.

Wir haben deshalb die Initiative “Corona-Hilfe Weiden” ins Leben gerufen. Ein Team aus Ärzten, Fachleuten und Verantwortungsträgern kümmert sich in den kommenden Wochen um optimale Hilfeleistungen für Sie. Wir bringen dabei Bürger, die Hilfe leisten möchten mit Bürgern, die Hilfe suchen zusammen.

Ich wünsche Ihnen alles Gute und vor allem Gesundheit!

Beste Grüße


Ihr Dr. Benjamin Zeitler

Ich will helfen

Wenn Sie nicht zu einer Risikogruppe gehören und Menschen in Ihrer Umgebung helfen wollen, füllen Sie bitte unser Formular aus. Wir verbinden Sie dann mit hilfsbedürftigen Menschen, die auf Ihr Angebot angewiesen sind.

Ich brauche Unterstützung

Wenn Sie zu einer Risikogruppe gehören oder sich in Quarantäne befinden und daher das Haus nicht verlassen dürfen, vermitteln wir Ihnen Hilfe.

Unsere Arbeitsgrundsätze:

1. MEDIZINISCHE LEISTUNGEN
Wir sind nicht zuständig für medizinische Leistungen und Beratungen. Bei medizinischen Fragen wenden Sie sich bitte an die örtliche Corona-Hotline 0961 19222 oder an die 116 117.

2. BÜRGERPLATTFORM
Wir bieten eine Bürgerplattform um sich gegenseitig zu helfen. Wir bringen dabei Bürger, die Hilfe leisten möchten mit Bürgern, die Hilfe suchen zusammen. Wir vermitteln die entsprechenden Kontakte. Für die Abwicklung sind Sie jedoch selbst verantwortlich.

3. NICHTSTAATLICHE HILFELEISTUNGEN
Vieles in Deutschland ist gottseidank umfassend geregelt, eine große Palette an medizinischen und nichtmedizinischen Leistungen wird uns Bürgern vom Staat geboten. Es gibt aber auch Bedürfnisse, für die die städtischen und staatlichen Stellen keine Hilfe bieten – beispielsweise Kinder betreuen, Hunde ausführen, Einkaufen oder ganz einfach mal telefonieren und sich mit einem einsamen Menschen unterhalten. Für diese Leistungen ist dieses Bürgerportal entwickelt worden. Hier wollen wir helfen!

4. ANDERE HILFSPROJEKTE
Wir verstehen uns als Ergänzung der zahlreichen Angebote, die es schon gibt. Gerne kooperieren wir mit jedermann und sind für eine Zusammenarbeit in jeglicher Form offen. Wir begrüßen alle bereits gestarteten Aktivitäten und freuen uns insbesondere über die Facebook-Gruppe Corona-Nachbarschaftshilfe Weiden e.V. Wir reichen allen Aktivitäten die Hand und sind zu jeglicher Unterstützung bereit.

5. VERNETZUNG
Wir laden alle demokratischen Weidener Parteien dazu ein, sich zu vernetzen und gemeinsam gegen die Auswirkungen der derzeitigen Krise zu kämpfen.
Wir würden gerne unsere Task Force um Fachleute aus anderen Bereichen und von Vereinen und Organisationen erweitern. Die Parteizugehörigkeit oder ob man ein öffentliches Amt inne hat, spielt keine Rolle. Melden Sie sich, wenn Sie bei dieser Initiative mitmachen wollen.

6. HAFTUNG
Wir können leider nicht garantieren, dass wir eine passende Lösung für Ihre Anfrage finden. Unser Backoffice-Team bemüht sich, die bei uns eingegangenen Angebote und Hilfsgesuche binnen 24 Stunden zu bearbeiten. Die Reaktionszeit hängt aber auch vom Kommunikationsaufkommen ab. Wir bitten dafür um Ihr Verständnis.
Bitten haben Sie ebenso Verständnis, dass wir für diese freiwillige Hilfsmaßnahmen keine Haftung und keine Gewährleistung übernehmen.

Legende:

Einkaufsservice

Fahrdienst

Hausaufgaben- & Lernhilfe

Haustier-Service

Telefondienst

Diese Karte gibt nicht den vollständigen Überblick. Verschiedene Einmalangebote und spezielle Hilfsangebote sind nicht enthalten.

Kinderbetreuung

Medikamentenabholung

Technische Dienste

Generelle Hilfsangebote

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Wer über die Ansteckung mit dem Virus Bescheid weiß, kann sich selbst in Quarantäne begeben und damit andere schützen! Wir begrüßen daher die Testoffensive der bay. Staatsregierung. Anbei finden Sie Infos zu den freiwilligen Tests: ... mehr anzeigenweniger anzeigen

Wer über die Ansteckung mit dem Virus Bescheid weiß, kann sich selbst in Quarantäne begeben und damit andere schützen! Wir begrüßen daher die Testoffensive der bay. Staatsregierung. Anbei finden Sie Infos zu den freiwilligen Tests:Image attachment

Fotos von Markus Söders Beitrag ... mehr anzeigenweniger anzeigen

Image attachmentImage attachment

👉 Seit heute sind wieder weitergehene Lockerungen eingetreten. Zwar gibt es immer noch zahlreiche Einschränkungen, aber viele Dinge sind - zwar mit Einschränkung - wieder möglich. Auch für uns bedeutet dies, dass der Bedarf nach unserem und Eurem Hilfsangeboten stark zurückgegangen ist.

Deshalb haben wir das Vor-Ort-Büro der Coronahilfe Weiden und unsere Hotline nun geschlossen. Wir stehen Euch aber weiterhin per Facebook und/oder Email info@coronahilfe.de zur Verfügung.

An der Stelle einfach Mal ein riesiges Dankeschön an unser Coronahilfe-Team insbesondere an Eva, Lukas und Luis, die ehrenamtlich hier über 500 Anrufe entgegen genommen haben, hunderte von Mails beantwortet haben, vielen Besuchern persönlich geholfen haben und dutzende Hilfsangebote vermittelt haben. Danke auch an die zahlreichen Bürgerinnen und Bürger, die spontan und schnell mit geholfen haben.

Ein besonderer Dank geht an die Corona Nachbarschaftshilfe Weiden i.d.Opf. Es war ein super miteinander und gemeinsam konnten wir viel erreichen.

In diesem Sinn passt alle weiterhin gut auf Euch auf, haltet die Regeln verantwortungsvoll ein und bleibt gesund.

Wir sind weiterhin für Euch da.

Euer Coronahilfe-Team Weiden❤️💙💚💛
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Bayerns weiterer Corona-Fahrplan: Wir ermöglichen mehr Normalität mit Vorsicht und Umsicht. Die Gastro kann ab 2. Juni innen und außen bis 22 Uhr öffnen. Ab 8. Juni starten Freibäder, Fitnessstudios und Tanzschulen, ab 15. Juni Theater und Kino. Bis 1. Juli sollen alle Kinder wieder in der Kita sein. ... mehr anzeigenweniger anzeigen

Ein weiteres Zeichen der Normalisierung. Wir freuen uns sehr, dass Stück für Stück der Alltg zurückkehrt - auch für unsere Kinder. ... mehr anzeigenweniger anzeigen

Wir freuen uns, dass die neue Normalität immer mehr Einzug hält. Alles Gute an die Gastronomen.Endlich! Seit heute dürfen die Gaststätten den Außenbereich öffnen. Die Weidener Altstadt blüht wieder auf.

Danke an die Gastronomen für ihre Durchhaltekraft. Alles Gute für den Neustart!

#weiden #newnormality #neustart
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Wir freuen uns, dass die neue Normalität immer mehr Einzug hält. Alles Gute an die Gastronomen.
    Headlines